Datenschutzerklärung (EU)

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt aktualisiert am 9. September 2020 und gilt für Bürger des Europäischen Wirtschaftsraums.

In dieser Datenschutzerklärung erklären wir was wir mit den Daten, die wir über dich via https://j-sign.de gesammelt haben, tun. Wir empfehlen dir, dieses Dokument sorgfältig zu lesen. Während unserer Verarbeitung entsprechen wir den gesetzlichen Anforderungen. Dies bedeutet unter anderem:

  • wir geben klar die Zwecke für dir wir persönliche Daten verarbeiten an. Dies geschieht durch diese Datenschutzerklärung.
  • wir zielen darauf ab unsere Sammlung von persönlichen Daten auf jene persönliche Daten zu beschränken die aus legitimen Gründen benötigt werden.
  • Wir werden zunächst dein explizites Einverständnis einholen, wenn dies notwendig sein sollte, um deine persönlichen Daten zu verarbeiten.
  • Wir unternehmen angemessene Sicherheitsmaßnahmen um deine persönlichen Daten zu schützen und verlangen dies ebenso von Parteien, die persönliche Daten in unserem Auftrag verarbeiten.
  • wir respektieren dein Recht auf Einsichtnahme, Berichtigung oder Löschung deiner personenbezogenen Daten.

Wenn du Fragen hast oder wissen möchtest, welche persönlichen Daten wir über dich haben, kontaktiere uns bitte.

1. Zweck, Daten und Aufbewahrungsfrist

1.1 Wir verwenden deine Daten für die folgenden Zwecke:

Kontakt - per Telefon, Post, E-Mail und/oder Webformate

Zu diesem Zweck verwenden wir die folgenden Daten:

  • Name, Adresse und Ort
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer

Die Grundlage, auf der wir diese Daten verarbeiten können, ist:

Einwilligung eingeholt

Bewahrungsfrist

Wir speichern diese Daten bis zur Beendigung des Dienstes.

1.2 Wir verwenden deine Daten für die folgenden Zwecke:

Zahlungen

Zu diesem Zweck verwenden wir die folgenden Daten:

  • Name, Adresse und Ort
  • E-Mail-Adresse
  • Standort

Die Grundlage, auf der wir diese Daten verarbeiten können, ist:

Einwilligung eingeholt

Bewahrungsfrist

Wir speichern diese Daten bis zur Beendigung des Dienstes.

1.3 Wir verwenden deine Daten für die folgenden Zwecke:

Rundschreiben

Zu diesem Zweck verwenden wir die folgenden Daten:

  • Name, Adresse und Ort
  • E-Mail-Adresse

Die Grundlage, auf der wir diese Daten verarbeiten können, ist:

Einwilligung eingeholt

Bewahrungsfrist

Wir speichern diese Daten bis zur Beendigung des Dienstes.

2. Weitergabe an andere Parteien

Wir teilen deine Daten nicht mit Drittparteien.

3. Cookies

Unsere Website benutzt Cookies. Für mehr Informationen über Cookies schaue bitte unter unseren Cookie-Richtlinien nach. 

Wir verfügen über eine Datenverarbeitungsvereinbarung mit Google.

Google darf die Daten ausschließlich für andere Google-Dienste verwenden.

Die Einbeziehung der vollständigen IP-Adresse ist von uns blockiert.

4. Sicherheit

Wir sind der Sicherheit persönlicher Daten verpflichtet. Wir unternehmen angemessene Sicherheitsmaßnahmen um Missbrauch von und unauthorisierten Zugriff auf persönliche Daten zu begrenzen. Dies stellt sicher, dass nur notwendige Personen Zugriff auf deine Daten erhalten, dieser Zugriff geschützt ist und dass unsere Sicherheitsmaßnahmen regelmäßig geprüft werden.

5. Website von Drittparteien

Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für Websites von Drittparteien, die durch Links auf unserer Website verbunden sind. Wir können nicht garantieren, dass diese Drittanbieter deine persönlichen Daten in verlässlicher oder sicherer Weise behandeln. Wir empfehlen dir die Datenschutzerklärungen dieser Websites vor deren Nutzung zu lesen.

6. Ergänzungen zu dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen. Es wird empfohlen, diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu lesen, um sich über Änderungen zu informieren. Darüber hinaus informieren wir dich wo immer möglich.

7. Zugriff und Bearbeitung deiner Daten

Wenn du Fragen hast oder wissen möchtest, welche persönlichen Daten wir über dich haben, kontaktiere uns bitte. Du kannst uns mittels der unten stehenden Informationen erreichen. Du hast die folgenden Rechte:

  • Du hast das Recht zu wissen, warum deine persönlichen Daten gebraucht werden, was mit Ihnen passiert und wie lange diese verwahrt werden.
  • Zugriffsrecht: Du hast das Recht deine uns bekannten persönliche Daten einzusehen.
  • Recht auf Berichtigung: Du hast das Recht wann immer du wünscht, deine persönlichen Daten zu ergänzen, zu korrigieren sowie gelöscht oder blockiert zu bekommen.
  • Wenn du uns dein Einverständnis zur Verarbeitung deiner Daten gegeben hast, hast du das Recht dieses Einverständnis zu widerrufen und deine persönlichen Daten löschen zu lassen.
  • Recht auf Datentransfer deiner Daten: Du hast das Recht, alle deine persönlichen Daten von einem Kontrolleur anzufordern und in ihrer Gesamtheit zu einem anderen Kontrolleur zu transferieren.
  • Widerspruchsrecht: Du kannst der Verarbeitung deiner Daten widersprechen. Wir entsprechen dem, es sei denn es gibt berechtigte Gründe für die Verarbeitung.

Bitte stelle sicher, dass du immer klar angibst, wer du bist, sodass wir sicher sein können nicht die Daten der falschen Person zu bearbeiten oder zu löschen.

8. Eine Beschwerde übermitteln

Wenn du nicht zufrieden mit der Art und Weise bist, in der wir (deine Beschwerde) die Verarbeitung deiner persönlichen Daten handhaben, hast du das Recht eine Beschwerde an die Datenschutzbehörde zu richten.

9. Kontaktdaten

JSIGN
Peter-Brehm-Str. 4
97526 Sennfeld
Deutschland
Website: https://j-sign.de
E-Mail: info@j-sign.de
Telefonnummer: 09721730100

Anhang

Datenschutz von Spreadshirt

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für die Geschäftsleitung der JSIGN. Eine Nutzung der Internetseiten der JSIGN ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Services unseres Unternehmens über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir generell eine Einwilligung der betroffenen Person ein. Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in Übereinstimmung mit den für die JSIGN geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. Mittels dieser Datenschutzerklärung möchte unser Unternehmen die Öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner werden betroffene Personen mittels dieser Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt. Die JSIGN hat als für die Verarbeitung Verantwortlicher zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch können Internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch, an uns zu übermitteln.

Geltungsbereich

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen einer Bestellung ist die sprd.net AG, Gießerstraße 27, 04229 Leipzig, Deutschland (im Folgenden „Spreadshirt“). Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogener Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen können Sie diese insbesondere per E-Mail, Fax oder Brief an folgende Kontaktdaten senden: sprd.net AG Gießerstraße 27 04229 Leipzig, Deutschland Telefax: +49 (0) 341 59 400 5499 E-Mail: datenschutz@spreadshirt.net Die vollständige Datenschutzerklärung der sprd.net AG finden Sie unter: https://www.spreadshirt.de/datenschutz-C3928

WP Smush

Plugin: Smush

Hinweis: Smush interagiert nicht mit Endbenutzern auf deiner Website. Die einzige Eingabemöglichkeit, die Smush hat, ist ein Newsletter-Abonnement nur für Site-Administratoren. Wenn du deine Benutzer in deiner Datenschutzerklärung darüber informieren möchtest, kannst du die folgenden Informationen verwenden. Smush sendet Bilder an die WPMU DEV-Server, um sie für den Webgebrauch zu optimieren. Dazu gehört auch die Übertragung von EXIF-Daten. Die EXIF-Daten werden entweder entfernt oder unverändert zurückgegeben. Diese wird nicht auf den WPMU DEV-Servern gespeichert. Smush verwendet das Stackpath Content Delivery Network (CDN). Stackpath kann Weblog-Informationen von Seitenbesuchern, einschließlich IPs, UA, Referrer, Standort und ISP-Informationen von Seitenbesuchern für 7 Tage speichern. Dateien und Bilder, die vom CDN bereitgestellt werden, können von anderen Ländern als dem eigenen gespeichert und bereitgestellt werden. Die Datenschutzerklärung von Stackpath findst hier.

In folgenden Ländern kannst du bei uns einkaufen.

You can shop with us in the following countries.

Newsletter

Keine Neuigkeiten und Rabattaktionen mehr verpassen.

Wir informieren dich wenn es wieder eine neue Rabattaktion bei JSIGN gibt.